Centa Kupplungen

Logo Centa Kupplungen und Getriebe für Boote
Centa Kupplungen für Boote
Centa Kupplungen für Boote

Centa bietet seit vielen Jahrenein komplettes Kupplungsprogramm für Boots- Schiffsantriebe, sowohl vor dem Getriebe /zwischen Motor und Getriebe) als auch nach dem Getriebe (zwischen Getriebe und Propellerwelle), und zwar mit und ohne Übertragung des Propellerschubs.

Alle Centa-Kupplungen bieten folgende Vorteile:

  • Seit Jahren bewährt in tausenden von Einsätzen.
  • Hochelastisch Drehschwingungen und Stöße werden gedämpft.
  • Beträchtliche Verlagerungen und Fluchtungsfehler werden elastisch ausgeglichen.
  • Übertragung immer über Gummi; ohne metallische Verbindung.
  • Daher Dämpfung des Geräuschs (bis 5 dBA), Isolierung von Körperschall und Elektrizität.
  • Völlig wartungsfrei, bequem zu montieren.

Hochelastische Gelenkwellen sind lieferbar für:

  • bei Z-Antrieben zwischen Motor und Z-Getriebe.
  • bei V-Antrieben zwischen Motor und V-Getriebe.
  • bei Jet-Antrieben zwischen Motor und Jet oder zwischen Getriebe und Jet.

Für die gleichen Einsatzfälle wie oben beschrieben, d. h. für Schiffe mit Z-, V- oder Jet-Antrieben wird gleichfalls die hochelastische Vorschaltkupplung CENTAX-V in Verbindung mit einer Kardanwelle eingesetzt. Diese Kupplung dient als Drehschwingungsdämpfer.