GobiusPro - Tanksensoren

Logo GobiusPro Tanksensoren
GobiusPro Smartphone App

Man könnte sagen: “Klopfen und abhören”, aber es ist raffinierter. Die Sensortechnologie basiert auf einer Methode zur Überwachung der lokalen mechanischen Eigenschaften eines Flüssigkeitstanks. Ein Gobius-Sensor übt eine Kraft auf eine Tankwand aus und lässt sie vibrieren. Ein Beschleunigungssensor ist Teil des Sensors und misst die durch die Kraft verursachten Vibrationen und überträgt das Signal an den Sensorprozessor. Der Algorithmus des Prozessors berechnet bei jeder Messung des Sensors einen Schwingungswert.

Der Gobius Pro Sensor wird außen an Metall- oder Kunststofftanks montiert. Keine Montage mehr an der Innenseite des Tanks, kein Bohren von Löchern mehr. Der Sensor kann alleine an einem Tank arbeiten, aber auch zusammen mit mehreren Gobius Pro-Sensoren. Der Sensor verfügt über eine integrierte Bluetooth-Kommunikation für Android- und iOS-Telefone. Zusätzlich verfügt der Sensor über zwei Ausgänge zur Integration, z. B. in Bussysteme, Steuerrelais, Leuchten oder Summer. Es ist keine Steuereinheit erforderlich. Nützlich für alle Arten von Flüssigkeiten wie Süßwasser, Kraftstoff, Öl, graues / schwarzes Wasser und Abwasser.